Filme

Zwischen 1956 und 1969 trat Elvis in 31 Spielfilmen auf, danach stand er im Mittelpunkt zweier Konzert-Dokumentationen.

Keiner dieser Streifen konnte sich bezüglich der Einspielergebnisse mit Blockbustern a' la James Bond oder Harry Potter messen, doch aufgrund der geringen Produktionskosten erzielten die Filme herausragende Renditen und garantierten dem King somit hohe Gagen. Zur Mitte der 1960er fand er sich sogar mehrfach in der Liste der zehn bestbezahlten Schauspieler Hollywoods.

Bei This Is Elvis  handelt es sich um einen dokumentarischen Spielfilm, der das Leben und Werk des Kings beschreibt. Da bei diesem Projekt weitestgehend mit Originalaufnahmen gearbeitet wurde und Elvis deshalb hier auch gewissermaßen "mitspielt", habe ich den Streifen hier ebenfalls aufgeführt.

Zu den einzelnen Reviews gelangen Sie über die jeweiligen Kinoplakate.